Drucken

Jux-Turnier 2014

Am Samstag, den 27. Dezember 2014 fand das traditionelle 2-er Juxturnier in unserer Sporthalle statt. Mit 18 gemeldeten Paaren war die Veranstaltung hervorragend besetzt. Es wurde in zwei gleichgestellten Leistungsgruppen und einer Hobbygruppe gespielt. Tolle Ballwechsel gab es in unserer Halle zu sehen und die Zuschauer, die gekommen waren, kamen voll auf Ihre Kosten.

Hier die Ergebnisse:
Leistungsgruppe I
1. Andreas Riethmüller/Carsten Kellermann 5:0 Spiele und 10:1 Sätze
2. Barbara Wagner/Ulrike Heidler 4:1 – 8:3
3. Alexander Kesner/Lars Schwarzbach 3:2 – 7:5
4. Anton Kühling/Holger Inderrieden 2:3 – 4:6
5. Rafal Kubas/Andreas Dierken 1:4 – 4:8
6. Ulli Möhlmann/Jan-Bernd Vocke 0:5 – 0:10

Leistungsgruppe II
1. Mathias Fangmann / Ali Beck 4:1 – 9:4
2. Frank Kühling/Simon Hilgefort 4:1 – 8:5
3. Frank Heitmann/ Vilas3:2 – 8:5
4. Rainer Kühling/Sebastian Friemel 2:3 – 6:8
5. Dirk Kühling/Christian Menke 1:4 – 5:9
6. Thorsten Hinrichs/Christian Pundt 1:4 – 4:9

Danach fanden die Platzierungsspiele statt.
Die Endergebnisse
1. Riethmüller/Kellermann 2:1
2. Fangmann Beck
3. F.Kühling/Hilgefort 2:1
4. Wagner/Heidler
5. Heitmann/Vilas 2:1
6. Kesner/Schwarzbach
7. A.Kühling/Inderrieden 2:1
8. R.Kühling/Friemel
9. D.Kühling/Menke 2:1
10. Kubas/Dierken
11. Hinrichs/Pundt 2:1
12. Möhlmann/Vocke

Hobbygruppe ergab folgendes Endergebnis
1. Carsten Giehoff/Marc Overmeyer 4:1 – 9:4 (direkter Vergleich)
2. Hendrik Balster/Sebastian Balster 4:1 – 9:4
3. Detlev Bünnemeyer/Johanna Bünnemeyer 3:2 – 7:5
4. Jan Rolfes/Bernd Bünnemeyer 3:2/8:7
5. Dörte Berg/Andreas Huke 1:4 – 4:9
6. Timo Idasiak/Alexander Kramer 0:5 – 2:10

Nach der Siegerehrung traf man sich im Sportlerheim zu einer gemütlichen Runde. Bei einem Bier und einer kleinen Stärkung , wurde noch lange über die aktuelle TT-Szene im Kreis Vechta diskutiert.
Die Hartnäckigen sollen erst spät nach Mitternacht den Weg nach Hause gefunden haben.
Abschließend betrachtet eine gelungene und gut organisierte Veranstaltung, die immer mehr Anklang findet bei den TT-Spielern im Kreis Vechta.